Alltag · Erasmus · Impressionen · Reisen

Das Herz Andalusiens – Sevilla

Ein Rundgang durch Sevillas historisches Zentrum Andalusiens wichtigste historische Städte sind Granada, Cordoba und allen voran natürlich Sevilla. Die Stadt ist berühmt für ihre Schönheit und wird unter den Spaniern sogar als Juwel spanischer Zivilisation behandelt. Klar, dass ich mir davon ein Bild machen musste. Sevillas Zentrum ist recht kompakt, auch wenn sich verschiedene Sehenswürdigkeiten… Weiterlesen Das Herz Andalusiens – Sevilla

Alltag · Erasmus

Weitere Erkenntnisse zur spanischen Kultur und Mentalität

Nun ist mein Erasmus-Jahr vorbei und so langsam sackt alles ein bisschen, der deutsche Alltag hat mich zurück. Da bleiben nur noch die Erinnerungen und das, was ich auch im zweiten Halbjahr noch von den Spaniern lernen durfte (und musste). So will ich meine ersten 13 Buchstaben zur Kultur Spaniens mit den letzten 13 Buchstaben… Weiterlesen Weitere Erkenntnisse zur spanischen Kultur und Mentalität

Alltag · Reisen

Originale Paella Valenciana

Liebt ihr auch diesen leckeren gelben Reis mit Hühnchen und Gemüse, der solche Berühmtheit erlangt hat? Würdet ihr am liebsten eine Paella selbst kochen, habt aber keine Ahnung wie die Spanier das so hervorragend hinbekommen? Dann kann ich euch heute weiterhelfen, denn ich habe das Rezept von einer echten Valenzianerin bekommen. Vorab aber eine kleine… Weiterlesen Originale Paella Valenciana

Impressionen · Reisen

In Fort Bravo geht es hoch her

Heute wird es mal ein bisschen actionreicher, denn einer meiner Ausflüge hat mich nach Fort Bravo geführt - die Filmkulisse für zahlreiche Western. Darunter auch Indiana Jones oder Der Schuh des Manitu. Die kleine Westernstadt befindet sich in der Nähe Almerías, genauer gesagt in der Desierto de Tabernas. Und damit habt ihr auch schon einen… Weiterlesen In Fort Bravo geht es hoch her

Impressionen · Reisen

Mit dem Auto unterwegs in den Alpujarras – Teil 2

Die Reise durch die Alpujarras habe ich euch bereits von Lanjarón bis Capileira vorgestellt. Damit kennt ihr bereits die geschliffenen Diamanten dieser wunderschönen Straße der weißen Dörfer an der Sierra Nevada. Und auch, dass man hier hervorragend Wandern kann, wisst ihr schon. Doch eigentlich gibt es hier noch mehr zu entdecken. Wir haben unsere Reise… Weiterlesen Mit dem Auto unterwegs in den Alpujarras – Teil 2

Impressionen · Reisen

Mit dem Auto unterwegs in den Alpujarras – Teil 1

Vergangenen November habe ich euch bereits von einer Wanderung in der Sierra Nevada, genauer gesagt in den Alpujarras, erzählt. Wir sind damals von dem kleinen "weißen Dorf" Capileira hinab zu dem etwas tiefer gelegenenen Pampaneira gewandert und haben dabei eine unglaublich schöne Aussicht auf die Natur genossen. Diese beiden Dörfer liegen an der Straße der… Weiterlesen Mit dem Auto unterwegs in den Alpujarras – Teil 1

Alltag · Reisen

Schöne Strände, kleine Wellen – Surfen in Cádiz

Surfen ist eine dieser Sportarten, die man als Deutscher nicht mal eben so erlernt. Wie auch? Surfen im Wattenmeer? Oder in den Alpen? Schöner Witz. Und so sehr es auch dem Snowboarden ähnlich sein mag, es fehlen doch die Wellen und der Spaß am Strand. Die einzige Surfzone Deutschlands, die mir spontan bekannt ist, befindet… Weiterlesen Schöne Strände, kleine Wellen – Surfen in Cádiz

Alltag · Impressionen · Reisen

Cadiz – Eine kleine Küstenstadt zum Lieben

Das wird hier jetzt vielleicht der subjektivste Beitrag über Spaniens Städte. Vielleicht auch der einzige mit rosarotem Filter. Aber was soll ich sagen? Mir gefiel diese Stadt einfach sofort. Schon beim Carneval von Cadiz kam ich nicht umhin, diese wunderbare Altstadt zu lieben. Zugegeben, da war mein Blick noch getrübt von Regen, Menschenmassen und der… Weiterlesen Cadiz – Eine kleine Küstenstadt zum Lieben