Impressionen

Unter dem Blätterdach

Regnet es bei euch auch ständig? Immer genau dann, wenn ihr endlich mal einen Tag Zeit habt und etwas draußen unternehmen könntet? Mich nervt das schon seit Tagen. Heute wollte ich mir davon aber absolut nicht die Stimmung verderben lassen. Stattdessen habe ich meine Regenjacke geschnappt und meine Kamera so regenfest wie irgendmöglich verpackt – nur um dann festzustellen, dass der Regen tatsächlich nachgelassen hatte. Umso besser dachte ich mir. Es war schon später Nachmittag und ich hatte noch die leise Hoffnung, wenigstens halbwegs schöne Bilder zu bekommen. Ich bin dafür extra in den Wald, wo das Blätterdach den grauen Himmel verdecken sollte. Das Grün der Pflanzen ist zum Glück auch ohne strahlenden Sonnenschein noch satt und saftig. Genau das Richtige also für veregnete oder graue Tage. Auf meinem Streifzug durchs Gebüsch habe ich dann tatsächlich sogar ein paar Sonnenstrahlen entdeckt! Aber schaut doch selbst!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Und was treibt ihr so an diesen Aprilwetter-Tagen?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s